Lada Taiga – Der vielseitige Geländewagen

Bereit für jedes Abenteuer

Seit über 30 Jahren auch bei uns zu Hause

Der LADA 4×4, Werksbezeichnung 21214, ist ein in Russland hergestellter Offroad-PKW. Entwickelt für die Weiten Russlands, welche sich bis auf die Tropen über alle Klimazonen erstrecken, fühlt er sich dank permanentem Allradantrieb mit Geländereduktion und zuschaltbarer Differentialsperre auf allen Straßen und in allen unwegsamen Gebieten dieser Erde wie zu Hause. In Österreich ist der NIVA 4×4 unter den Namen TAIGA bekannt.

 

Ein ECHTER Geländewagen!

Robust und praktisch – kann vieles ertragen

Hier sind sich die Kenner einig: Der LADA 4×4 ist Offroad pur – mit allem, was einen echten Offroader auszeichnet. Mit professioneller Technik und mit Spitzenwerten im Gelände. Seit über 30 Jahren geht er seinen Weg – als vielfacher Testsieger, Rallyeteilnehmer, ob onroad als PKW oder offroad als Geländefahrzeug ohne Grenzen.

Spitzenwerte fürs Gelände

Spitzenwerte fürs Gelände:Durch seine 16-Zoll-Felgen erreicht der NIVA eine Bodenfreiheit von 220 mm. Mit einer Steigfähigkeit von 58 %, einem Kippwinkel von 48° und einer Wattiefe von 65 cm sowie kurzen Karosserieüberhängen bewältigt der LADA 4×4
auch schwierigstes Gelände problemlos.

Kraftstoffverbrauch Messverfahren gemäß VO (EG) 715/2007 

kombiniert: 9,5 l/100 km
innerorts: 12,2 l/100 km
außerorts: 8,0 l/100 km
CO2-Emission: 216 g/km
Effiziensklasse: G
Kraftsoffart: Super bleifrei (ROZ 95)
Tankinhalt: 42 Liter